Wahlkampf etwas anders | Radio RaBe, 26.02.2018

Die SP setzt unter anderem auf den Wahlkampf per Telefon. Freiwillige – zum Teil auch prominente Köpfe der SP – telefonieren mit Leuten, von denen sie ausgehen können, dass diese der SP nahe stehen. Die SP benutzt Adresslisten von alten Kampagnen oder Bestellungen von SP-Produkten. David Stampfli, Parteisekretär der SP Kanton Bern, lädt Leute ein zu sogenannten Küchentisch-Treffen.

Link zum Beitrag

Medien-Beitrag

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Mail
visual-stopp-f35.jpeg
fddf_0.png

Abstimmungen vom 28.11.2021

Ja zur Pflege-Initiative!

Ja zum Covid-Gesetz!

Nein zur Justiz-Initiative!