Die Berner Velo-Debatte | Regionaljournal, 15.10.2015


Die rot-grüne Mehrheit möchte die Bundesstadt deutlich velofreundlicher machen. Die bürgerliche Minderheit wehrt sich gegen die geplanten, teuren Massnahmen. In der Stadt Bern werden 11 Prozent der Verkehrswege mit dem Velo zurückgelegt. Der Gemeinderat findet das zu wenig und hat deshalb eine sogenannte «Velo-Offensive» lanciert.

Link zum Beitrag

Medien-Beitrag

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Mail
visual-stopp-f35.jpeg
fddf_0.png

Abstimmungen vom 28.11.2021

Ja zur Pflege-Initiative!

Ja zum Covid-Gesetz!

Nein zur Justiz-Initiative!