Thomas Topsalär wird zum Politikum | BZ, 27.03.2019

 

 

Die BKW hat mit der massiven Lohnerhöhung für Konzernchefin Suzanne Thoma von 1,3 auf 2,031 Millionen Franken breiten Widerstand provoziert. Die SP, die Grünen und die Grünliberalen zusammen mit der BDP haben im Grossen Rat je einen Vorstoss eingereicht. Die SP um Grossrat David Stampfli (Bern) fordert den Regierungsrat auf, Lohnexzesse in staatsnahen Betrieben zu verhindern.

Der Artikel als PDF

 

Vorstoss

Please reload