Viele Velounfälle in Kreiseln | Bund, 30.01.2018

 

 

Für Velofahrer soll in Kreiseln für mehr Sicherheit gesorgt werden. Das macht der Regierungsrat in seiner Antwort auf eine Motion von David Stampfli (SP/Bern) deutlich. Unter Berufung auf Zahlen des Bundes weist Stampfli darauf hin, dass Velofahrer im Kreisverkehr ein überproportional hohes Unfallrisiko haben. In 89 Prozent der Fälle würden die Unfälle durch Autofahrer verursacht.

 

Der Artikel als PDF

Please reload