ÖV-Brücke in Berns Norden | Bund, 24.01.2018

 

 

Laut David Stampfli, SP-Grossrat und ehemaliger Präsident von Pro Velo Bern, könnte der Vorschlag einen «Konsens schaffen». Fussgänger und Velofahrer würden durch den zusätzlichen öffentlichen Verkehr nicht beeinträchtigt: «Es würde ja nicht jede Minute ein Bus darüberrollen.» Die Brücke müsse man aber gezielt so bauen, dass daraus kein Autobahnzubringer werde.

 

Der Artikel als PDF

 

Please reload