Wie Sardinen in der Büchse | Leserbrief, BZ 06.11.2017

 

 

Wer schon mal im Feierabendverkehr im 10er-Bus zwischen Bern und Ostermundigen stand, weiss wie sich Sardinen in der Büchse fühlen. Diese Buslinie ist seit Jahren chronisch überlastet, regelmässig müssen Menschen an den Haltestellen zurückbleiben. Mit dem Tram Bern-Ostermundigen könnte die Situation endlich massiv verbessert werden. Das Tram hat nicht nur eine höhere Kapazität, (...)

 

Der Leserbrief als PDF

Please reload