Blitzer für Velos? | Telebärn, 02.01.2017

 

Velofahrer seien eine Gefahr für die Fussgänger sagt die Berner SVP. Besonders in Begegnungszonen seien diese zu schnell unterwegs. Geschwindigkeitskontrollen sollen helfen. David Stampfli, Präsident von Pro Velo Bern entgegnet, dass dies einerseits gar nicht möglich sei, da es bei Velos keine Pflicht für einen Zeitmesser gibt. Andererseits zeige die Statistik, dass die Unfallgefahr in Begegnungszonen vielmehr von Autos ausgehe und eine Anpassung bei den Velos somit nicht nötig sei.

 

Link zum Video

Please reload