Begegnungszonen in der Länggasse | Quartiermail, 09.06.2016

 

Die Kinder vom Länggass- und Hochfeld-Schulhaus haben nicht gerade einen praktischen Schulweg. Manchmal ist er sogar gefährlich. Die vielbefahrenen Strassen in der nahen Umgebung sind der Grund dafür und genau die möchte die Quartierkommission Länggasse zu Begegnungszonen mit Tempo 20 machen. Nun bekommt die Idee auch politischen Support: Der Berner Gemeinderat unterstütz den Vorstoss. Er empfiehlt dem Parlament, ein entsprechendes Postulat von SP-Stadtrat David Stampfli zu überweisen.

 

Link zum Artikel

 

Please reload