Durchfahrtsverbot Zeughaus- gasse | Vorstoss, 26.03.2015

 

Die Zeughausgasse ist durch die Anlieferung der Migros und weiterer Geschäfte sowie durch zahlreiche illegal parkierte Privatfahrzeuge nahezu lahmgelegt. Für den Fussverkehr und die Velofahrenden gibt es zeitweise kaum mehr ein Durchkommen.

 

 

 

 

Die SP-Stadträte David Stampfli und Michael Sutter haben genug vom Verkehrschaos in der Zeughausgasse: Warenanlieferungen für die Geschäfte, Fahrschüler und Baustellen seien schuld. Auch illegal parkierte Fahrzeuge würden den Fussgängern und Velofahrern Platz wegnehmen. Nun fordern sie in einer dringlichen Interpellation ein temporäres Durchfahrtsverbot für den motorisierten Individualverkehr. Zusätzlich möchten die Politiker wissen, was der Gemeinderat für Massnahmen ergreifen will, um die Situation für den Langsamverkehr vor Ort zu verbessern.

 

 

Der 20Min-Artikel als PDF

 

Der Vorstoss als PDF

Please reload